Transportrollstuhl RS-Treppentrans
3 RS-Treppentrans nebeneinander
Seitenansicht des RS-Treppentrans
Ausgefahrene Tragebügel am RS-Treppentrans
Gurt am RS-Treppentrans
RS-Treppentrans

RS-Treppentrans

Damit sind Treppen und Stufen kein Hindernis mehr: Ob in Heimen, am Bahnsteig oder auf der Gangway.

 

Dieser Spezialrollstuhl ist für den Transport gehbehinderter Menschen über Treppen vorgesehen und damit ein willkommener Helfer im Krankentransport. Zwei Personen bzw. Träger können den Schiebe-/Tragerollstuhl mit dem Rollstuhlfahrer über Treppenstufen hinweg tragen oder rollen. Er eigent sich auch für den Verletztentransport im Stadion. Denn dort müssen immer Treppen überwunden werden.

Zwei auszieh- und arretierbare Tragebügel ermöglichen das Tragen des Rollstuhlfahrers.

Am Schiebebügel befinden sich zwei Bremshebel zur Betätigung des Trommelbremssystems. Eine höhenverstellbare Kopfstütze und ein Sicherheitsgurt gehören zur Grundausstattung und sichern den Rollstuhlfahrer. Hochschwenkbare Armlehnen ermöglichen ein von drei Seiten problemloses Ein- bzw. Aussitzen.

Modellvarianten & Details

Product Description

  • maximale Belastung: 100 kg
  • Sitzbreite: 39 cm
  • Laufradabmessung: ø 20 × 1 3/8 Zoll
  • Schwenkradabmessung: ø 150 × 32 mm
  • Leergewicht: 22 kg
  • Gesamtbreite (Einsitzweite 46): 56 cm
  • Länge: 92/126 cm
  • Höhe: 95 cm
  • Sitzhöhe: 49 cm
  • Sitzlänge: 42 cm
  • Produktflyer herunterladen (PDF)